Header

Suche

Login

Alex Restaurant

In diesem leicht zu übersehenden Kellergewölbe an der Rue de Conthey unweit des Place de la Planta servieren Alexandre Carruzzo und sein Team köstliche Speisen für Feinschmecker und Gourmands. Eines der vielen Highlights ist das Ei Bénédictine mit Morcheln an einer satten Sauce Béarnaise.

american-express-restaurant-alex-sion

Die versteckte Gastroperle in Sion

Jung und engagiert

Alex, wie Alexandre von seinen Freunden genannt wird, führt das Restaurant zusammen mit Fanny und Cosimo. Die drei Junggastronomen verstehen ihr Handwerk als persönliche Leidenschaft und handeln entsprechend. In der Küche werden vor allem lokale und saisonale Produkte verarbeitet und auf dem Dach über der Küche hat Alex ein Wildkräuterbeet angelegt. «Vom ‹alex› habe ich geträumt, seitdem ich achtzehn bin, das ist meine Leidenschaft – hier bin ich zu Hause, schwärmt Alex.

Mit einem guten Auge für Details

Dass es sich bei Alex, Fanny und Cosimo um echte Überzeugungstäter handelt, spürt man auch als Gast sofort. Auf Anhieb fühlt man sich im gemütlichen Gastraum mit den nur 15 eng gestellten Gastrotischen wohl. Bei gutem Wetter wird zusätzlich die kleine Terrasse geöffnet. Jedes Detail ist wohldurchdacht, von den klassisch-schwarzen Thonet-Stühlen bis zum perfekt-luftigen Zitronensoufflé. Hier wird nichts dem Zufall überlassen. Gleichzeitig bleiben Lockerheit und Spontanität erhalten. Wir empfehlen: beim nächsten Sion-Besuch unbedingt ausprobieren.