Header

Sprachauswahl

Hauptnavigation

Suche

«Daniele», Luzern

Daniele Apruzzese ist der smarte Gastgeber (und schneidet zur Begrüssung den Prosciutto von der Berkel), Cristian Girolo und Lorenzo Graba stehen für ihn am Herd.

american-express-selects-dining-moments-daniele-1

Luzern ist süchtig nach guten italienischen Restaurants

Neu im GaultMillau: «Daniele» in der Neustadt.

Der beste Gang auf der Karte: «Caciucco»

Geniessen Sie eine pikante, ligurische Fischsuppe mit Mazara el Vallo-Krebs, Vongole, Calamari, Branzino und nicht wenig Pepperoncini. Auch gut: Die Tonnarelli mit der echten Carbonara (Ei, Pecorino, Guanciale) und die Linguine «Lo Scoglio»: Die volle Ladung Meergetier liegt über der Pasta!

Auch der Risotto ist nahe am Wasser gebaut: Acquarello-Qualität, Tatar von Wildfang-Crevetten und die ersten Spargeln aus Italien dazu. Daniele Apruzzese ist der smarte Gastgeber (und schneidet zur Begrüssung den Prosciutto von der Berkel), Cristian Girolo und Lorenzo Graba stehen für ihn am Herd.

Weitere Dining Moments

«Mikuriya», The Dolder Grand

Mit Gerichten voller Feinheiten und harmonischer Balance ist Atsushi Hiraoka eine Bereicherung für das gastronomische Zürich.

 

«Bunzai», Zürich

Der Star auf der Karte: «Fried Onion Burger» – ein Klassiker aus Oklahoma mit 100-jähriger Geschichte