Header

Suche

L'Ecritoire Design

Ein Ort der gelebten Leidenschaft für das geschriebene Wort und für alles, was es dafür braucht.

american-express-shop-small-papeterie-1

Schreibwaren mit Tradition

Wer in Lausanne nach hochwertigen Schreibwaren sucht, wird seit 1976 zuverlässig bei «L’Ecritoire design» fündig. Die «Schreibstube» ist eine echte Institution und weit über die Quartiergrenzen hinaus als die Papeterie der Stadt bekannt. Am Fusse der ehrwürdigen Kathedrale Notre-Dame finden Liebhaberinnen und Liebhaber der händischen Korrespondenz seit über 40 Jahren ein breites und liebevoll gepflegtes Sortiment an Schreibgeräten, Notizbüchern, hochwertigem Papier, Karten, Schreibtischzubehör, Lederwaren, Geschenkartikeln und vieles mehr. Die Schaufenster von «L’Ecritoire design» werden regelmässig vom kubanischen Maler und Bildhauer Vladimir Carvajal gestaltet und begeistern Anwohner und Anwohnerinnen sowie Touristinnen und Touristen gleichermassen.

Familienunternehmen im Kleinformat

Mit dem umtriebigen Geschäftsführer Daniel Hernandez hat «L’Ecritoire design» einen Patron, den die Geste des Schreibens schon immer fasziniert hat. Was viele Kundinnen und Kunden nicht wissen: Hernandez ist eigentlich gelernter Schau- und Puppenspieler und hat die Leitung der Papeterie sozusagen als Quereinsteiger in der Papierbranche übernommen. Sein Schwager arbeitet ebenfalls im Laden, konzentriert sich dabei allerdings im Hintergrund auf die Verwaltung und die Finanzen. Und die nächste Generation ist ebenfalls involviert: Daniels Neffe Julien und seine Nichte Isabel helfen bei Bedarf im Verkauf aus, sortieren Artikel und beraten Unschlüssige mit einer wunderbaren Mischung aus jugendlicher Begeisterung und überliefertem Fachwissen.

Mehr Shop Small

Uhrsachen Bern

Den Grundstein für das Traditionsunternehmen «Uhrsachen» legte vor über 100 Jahren der U(h)rgrossvater des heutigen Geschäftsinhabers Dominik Maegli mit der Eröffnung der «Bijouterie Maegli» in Olten. Mittlerweile wird das Familienunternehmen bereits von der vierten Generation geführt und hat den Schritt nach Bern gewagt. Ein Besuch in der «Uhrsachen»-Filiale an der Kramgasse 19 lohnt sich: Sie ist die perfekte Ergänzung zu den bestehenden Uhren- und Schmuckgeschäften in Olten und Solothurn.

Bilboquet

Seit 1966 befindet sich an der Münstergasse eines der schönsten Spielzeuggeschäfte Berns. Nostalgie liegt hier nicht nur in der Luft, sondern auch in den Regalen.