Header

Sprachauswahl

Hauptnavigation

Suche

americanexpress-magazin-places-hamburg-stageslider
American Express

Hidden Places & Spaces: Hamburg

Cooles Flair in Norddeutschland: Shops, Bars und 5-Sterne-Hotels zwischen Alster und Elbe.

americanexpress-magazin-places-hamburg-shopping-stagestatic

Shopping in Hamburg

Als alte Kaufmannsstadt und Welthandelsmetropole bietet Hamburg reichlich Gelegenheiten, Geld für grossartige Dinge auszugeben. Zum Beispiel im Alsterhaus, einem alteingesessenen Kaufhaus mit Blick auf die Alster. Direkt daneben geht es zum «Stop, Shop and Go» im Neuen Wall. Hier exponiert sich ein Luxuslabel nach dem anderen. Auf dem Fischmarkt finden Frühaufsteher nordische Souvenirs.

Das Traditionshaus von 1912 bietet auf fünf Stockwerken und rund 24.000 Quadratmetern beste Aussichten auf ein exklusives Shopping-Erlebnis. Der Alsterblick ist inklusive.

Am Neuen Wall reihen sich die Flagship Stores der Big Brands aneinander. Gerüchten zufolge wurde hier schon die ein oder andere Platinum Card® zum Glühen gebracht.

Am Hafen treffen sich Nachtschwärmer und Frühaufsteher auf einen Frühschoppen. Seien Sie dabei und nehmen Sie typisch Hamburger Delikatessen und Mitbringsel mit nach Hause.

americanexpress-magazin-places-hamburg-gastwerk-hotel-stagestatic

Hotels in Hamburg

Wer auf der Reeperbahn nachts um halb eins ermüdet, hat in Hamburg viele Möglichkeiten, einen erholsamen Schlaf zu finden. Die beiden Topadressen in der City sind das Grandhotel Atlantic und das SIDE Hotel. Das eine alteingesessene Diva mit allen Vorzügen eines Traditionshauses. Das andere ein modernes Designhotel. Das Gastwerk ist der Geheimtipp für alle, die es in die Nähe der Elbe zieht.

Design muss sein. Auch im Schlaf. Unsere Empfehlung für Fans moderner Architektur. Ein Highlight in dem 5-Sterne-Hotel aus Naturstein und Glas ist das 28 Meter hohe Atrium.

Das beste Hotel am Platz. International und dabei so typisch Hamburg, wie es nur geht. Cool, classy und diskret. In der Hotelbar trifft sich gerne die Hamburger Prominenz.

Kann viel und kennt nicht jeder. Das Designschmuckstück in Elbnähe ist der ideale Ausgangspunkt für den Besuch der bekannten westlichen Stadtteile Altona und Blankenese.

americanexpress-magazin-places-hamburg-hafencity-stagestatic

Restaurants, Cafés und Bars in Hamburg

Von typisch norddeutsch bis wahrhaft international: Die Hansemetropole ist die Hauptstadt aller Fischgerichte und gleichzeitig das Tor zu einer Vielzahl kulinarischer Welten. In den Restaurants, Szenecafés und Bars von Altona bis Eppendorf geniessen Sie spannende Menüs, Getränke und Snacks sowie den Anblick gut gekleideter Hanseaten und Hanseatinnen.

Bekannt aus Film und Fernsehen: Geniessen Sie ein Essen vom Feinsten bei Hamburgs kulinarischem Lokalmatador Tim Mälzer. Auch das Ambiente seiner Bullerei trifft den guten Geschmack.

Schon wach? Am Morgen, oder was man darunter versteht, lädt das Elbgold zu von Hand gemahlenem Kaffee ein. Der Hotspot für Koffein-Kennerinnen und -Kenner liegt im Szene-Stadtteil Sternschanze.

Unsere Empfehlung für den Abend: Die beliebte HERITAGE Rooftop-Bar ist ein echtes Hamburg-Highlight mit vielen kreativen Menschen und Cocktails. Wasser gibt es auch zu sehen.

americanexpress-magazin-places-hamburg-reeperbahn-stagestatic

Sehenswertes in Hamburg

In der zweitgrössten Stadt Deutschlands gibt es viel zu entdecken. Beginnen Sie Ihr Wochenende zum Beispiel in der Hafencity mit ihrem Mix aus zukunftsweisender Wohnkultur und Restaurants. Auch das neue Wahrzeichen, die Elbphilharmonie, imponiert an Ort und Stelle. Rund um den Hauptbahnhof sind Hamburgs Museen zuhause. Im Stadtteil St. Pauli lassen Namen wie Dollhaus und Ritze keinen Zweifel daran, dass hier das nächtliche Vergnügen beginnt.

Hier finden Traditionsschifffahrt und Zukunftsflair zusammen. Erkunden Sie die HafenCity entspannt zu Fuss und krönen Sie Ihren Tag mit einem Besuch der Elbphilharmonie.

Die Hamburger Deichtorhallen übertreffen sich immer wieder selbst  mit ihren Ausstellungen von moderner Kunst und Fotografie. Selbst Museumsmuffel zeigen sich begeistert.

Alles für einen Abend voller Ausschweifungen, das bieten die Reeperbahn und ihre Seitenstrassen, wie die Grosse Freiheit: Clubs, Diskotheken und Kneipen, die nie schliessen.