Header

Suche

Swisstainable Veggie Day

Am 1. Oktober war der 45. Weltvegetariertag. Mit «Swisstainable» unterstützt Schweiz Tourismus zusammen mit GastroSuisse und HotellerieSuisse einen nachhaltigen Lebensstil.

american-express-selects-swisstainable-veggie-day-1

Vegetarisch kochen, hiess es am 1. Oktober in unzähligen Gastrobetrieben in der Schweiz: Am Weltvegetariertag riefen Schweiz Tourismus, GastroSuisse und HotellerieSuisse Restaurants, Hotels, Bars und Beizen dazu auf, eine separate Tageskarte mit ausschliesslich vegetarischen Menüs zu kreieren. «Swisstainable» war das Motto. Wenn möglich, sollten die Produkte also saisonal sein und von lokalen Produzenten stammen. Dank unzähliger engagierter Köchinnen und Köche war der «Swisstainable Veggie Day» ein voller Erfolg – für die Umwelt und für die Gäste. Denn kulinarischer Genuss und Nachhaltigkeit gehen problemlos Hand in Hand. Alles, was es braucht, sind viele frische Zutaten und eine Prise Einfallsreichtum. Die Gastrobetriebe, die sich am «Swisstainable Veggie Day» beteiligten, finden Sie hier.

Nicht nur nachhaltiges Essen, sondern auch nachhaltiges Reisen wird immer wichtiger. Schliesslich wollen wir die Bergwelt, die sauberen Seen und die alten Wälder der Schweiz auch für die Generationen nach uns bewahren. Dafür müssen wir nicht einmal auf Komfort oder besondere Erlebnisse verzichten – im Gegenteil. Unsere Reisen gewinnen nur, wenn wir bewusster unterwegs sind. Bei Schweiz Tourismus lesen Sie, wie sich Ivano, Kazu, Olivier und viele andere auf ihre ganz persönliche «Swisstainable Journey» durch die Schweiz begeben, Kraft aus der Natur schöpfen und das Leben zelebrieren.

Weitere Stories

ClubGolf

Betreten Sie mit «ClubGolf» eine idyllische Welt und schlagen Sie den Ball in die grünen Weiten der schönsten Schweizer Courses.

Wenn aus Schrott Kunst wird

Unterwegs mit dem Künstlerduo Cicolupo

POP des Jahres 2023: Bar Lupo

Wer über dieTürschwelle der Lupo Bar tritt, verlässt Zürich und begibt sich auf eine kulinarische Reise durch Italien.