VEREINIGTE ARABISCHE EMIRATE

Abu Dhabi Art Hub

  • Abu Dhabi Art Hub
  • Abu Dhabi Art Hub
  • Abu Dhabi Art Hub

Der Abu Dhabi Art Hub ist die erste Künstlergemeinschaft in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Mit seinem Fokus auf aufstrebende und etablierte bildende Künstler aus der ganzen Welt ist der Abu Dhabi Art Hub eine Plattform für die Interaktion und den kulturübergreifenden künstlerischen Austausch zwischen nationalen, regionalen und internationalen Künstlern.
Der Abu Dhabi Art Hub erfindet sich dabei zugunsten der Gemeinschaft der bildenden Künste immer wieder neu. Die Unterstützung und Förderung der Künste und Künstler spiegeln sich auch in der Gründung des Art Hub und der Plattform «live – create – exhibit» für lokale und internationale Künstler wider. Durch die grosse Vielzahl an Aktivitäten und Veranstaltungen bezieht der Art Hub die Gemeinschaft der aufstrebenden Kunstszene Abu Dhabis im Allgemeinen und, für die Zukunft sehr wichtig, die Künstler im Speziellen ein.

www.adah.ae/, Tel.: +971 2 551 5005

DUBAI

Amara Spa im Park Hyatt, Dubai Creek

  • Amara Spa
  • Amara Spa

Inmitten privater Oasen der Ruhe wird das Amara Spa im Park Hyatt Dubai Ihre Erwartungen übertreffen. Geniessen Sie die verschiedensten Spa-Behandlungen in Form von luxuriösen Massagen, verjüngenden Gesichtsbehandlungen und exklusiven Ritualen. Bei Ihrem Besuch im Amara Spa können Sie den Alltag vergessen, die Seele baumeln lassen und den Körper entspannen.

www.hyatt.com/corporate/spas/Amara-Spa/en/home.html, Tel.: +971 4 602 1234

Private Nachtsafari und Sternkunde

  • Night safari
  • Night safari

Nachdem die Sonne untergegangen ist und die Temperaturen gefallen sind, können Sie die nachtaktiven Tiere beobachten. Erleben Sie mit Ihrem professionellen Safari-Guide auf einer ganz privaten Tour die Wüste und ihre nachtaktiven Tiere nach Sonnenuntergang. Sehen Sie die Wüste mit modernen Nachtsichtgeräten mit anderen Augen.
Auch tagaktive Tiere kommen zum Trinken, Fressen und Spielen aus ihren Schlupflöchern. Begeben Sie sich zusammen mit Ihrem persönlichen Sternkundler auf eine kosmische Reise, auf der er Sie zu den Anfängen der Sternkunde und dem beeindruckenden Erbe der Astronomie in Arabien mitnimmt. Lassen Sie sich durch spektakuläre Teleskopbilder von faszinierenden Himmelsobjekten wie dem mächtigen Planeten Jupiter mit seinen vier Galileischen Monden, entfernten Galaxien und sternförmigen Nebeln begeistern.

Dauer: halbtags (abends, 5 Stunden)
www.platinum-heritage.com/heritage-collection-desert-safari/night-desert-safari-astronomy, Tel.: +971 4 388 4044

Heissluftballonfahrt mit Gourmet-Frühstück

  • Ballooning
  • Ballooning

Eine Fahrt mit einem Heissluftballon ist ein Muss für alle Besucher Dubais. Bewundern Sie den Sonnenaufgang und die unendliche Weite der gold-glänzenden Sanddünen in einem komfortablen Heissluftballon aus 1200 Metern Höhe. Erleben Sie wandernde Kamele, galoppierende Gazellen und die grossen Arabischen Oryxantilopen in ihrer natürlichen Umgebung. Die erfahrensten Ballonführer der Welt nehmen Sie auf eine einzigartige Reise mit. Nach der Landung werden Sie in einem Land Rover Oldtimer-Cabrio aus den 1950er-Jahren in ein privates Naturschutzreservat in der Wüste gefahren, wo Sie sich in sauberen, privaten Bädern erfrischen können und wo ein Frühstück auf Sie wartet. Bewundern Sie die Geschwindigkeit und Genauigkeit, mit der die Falken von professionellen Falknern in einer spektakulären Show ihre Kunststücke vorführen.

Buchbar: täglich vom 1. Oktober bis 31. Mai
Dauer: halbtags (morgens)
www.ballooning.ae/hot-air-balloon-ride-dubai/, Tel.: +971 4 388 4044

Der Majlis-Golfplatz im Emirates Golf Club

  • Majlis
  • Majlis
  • Majlis
  • Majlis

Das Aushängeschild des Emirates Golf Clubs ist der Majlis-Golfplatz mit 72 Par und einer Länge von 6,6 km. Der Golfplatz wurde von dem aus Florida stammenden Architekten Karl Litten entworfen, der die ursprünglichen 18 Löcher in und um die Dünen am Stadtrand von Dubai anlegte. Dieser wunderschöne Ort wurde von Seiner Hoheit General Muhammad bin Raschid Al Maktum gestiftet, auf dessen Wunsch die natürliche Wüstenflora erhalten wurde.

www.dubaigolf.com/emirates-golf-club/play/majilis-course.aspx
Abschlagszeiten können Sie unter Tel. +971 4 417 9800 buchen.

Bambah (Shopping)

  • Bambah
  • Bambah

Maha Abdul Rasheed hat sich als treibende Kraft hinter der ersten und einzigen Vintage-Boutique für Luxusmode, Bambah, bereits einen Namen gemacht. Seit drei Jahren dient Bambah als Inspirationsquelle für Fashionistas aus allen Teilen der Welt.
Nach der erfolgreichen Eröffnung der Bambah Boutique hat Maha jetzt auch ihre erste eigene Kollektion vorgestellt, bei der sie sich natürlich auch von Vintage-Einflüssen inspirieren liess. Die Modewelt wird von dieser Kollektion, die uns auf eine Reise in die Nostalgie und Eleganz der 1950er-Jahre mitnimmt, begeistert sein. Das Label besticht durch Weiblichkeit, Eleganz und unverkennbare Formen, die an längst vergessene Zeiten erinnern, aber durch Modernität und Stil auch die Frau von heute ansprechen. Maha nutzt dies, um wunderschön verzierte, kräftige Stoffe und aussergewöhnliche Formen zu kombinieren, die den weiblichen Körper betonen und die regionalen und internationalen Einflüsse in dieser stimmigen und einzigartigen Kollektion widerspiegeln.

Öffnungszeiten: täglich von 10.00 bis 22.00 Uhr
www.bambah.com/, Tel.: +971552241538

Scape Restaurant & Bar

  • Scape
  • Scape

Willkommen im Scape Restaurant & Bar, einem pulsierenden und aussergewöhnlichen Ort, an dem kalifornische Fusion-Cuisine und eine einzigartige Auswahl an Getränken serviert werden. Restaurant und Bar befinden sich auf der Terrasse des Burj Al Arab und bieten eine spektakuläre Aussicht über den Persischen Golf. Erleben Sie das Hotel aus einer neuen, unbekannten Perspektive und geniessen Sie eine neue Art des Social Dining. Auf der Speisekarte steht ein innovativer Mix aus Zutaten, die auf der lateinamerikanischen, mediterranen und asiatischen Küche basieren und für ein wahres Geschmackserlebnis unter den Feinschmeckern sorgen. Die Scape Bar ist mit ihrer vielschichtigen Atmosphäre ein Muss für einen funkelnden Sundowner oder quirlige Nächte. Die Open-Air-Bar serviert frisch zubereitete alkoholische und alkoholfreie Cocktails und bietet eine erlesene Weinkarte an.

Küche: kalifornische Fusion-Cuisine und einzigartige Cocktails
www.jumeirah.com/en/hotels-resorts/dubai/burj-al-arab/restaurant-at-burj-al-arab/scape-restaurant-and-bar/, Tel.: +971 4 301 7600

OMAN

Mutrah Souq, Maskat

  • Mutrah Souq, Maskat
  • Mutrah Souq, Maskat
  • Mutrah Souq, Maskat

Jeder Ort hat sein eigenes Flair und jede Stadt hat einen Souq, der ihre Geschichten erzählt, Inbegriff ihrer Geschichte ist und ihre Entwicklung begleitet. Und wenn Sie das Schlendern durch traditionelle Souqs geniessen, dann sollten Sie unbedingt einen der schönsten dieser Souqs besuchen, den Souq von Mutrah. Dieser Souq gilt als einer der ältesten in Oman und wurde vor ungefähr 200 Jahren errichtet. Wahrscheinlich ist es sein Alter, das ihm diese Schönheit, dieses Magische und diese Pracht verleiht.

Adresse: Mutrah Corniche Mutrah
Öffnungszeiten:
Samstag – Donnerstag: 8.00 – 13.00 und 17.00 – 21.00 Uhr, Freitag: 17.00 – 21.00 Uhr
www.omantourism.gov.om Tel.: +968 9827 7478

Halbinsel Musandam

  • Musandam
  • Musandam
  • Musandam

Musandam ist eine Halbinsel aus steilen Felsen, die sich im Norden des arabischen Festlands Richtung Iran befindet. Durch eine Stammesentscheidung wurde das Gebiet 1960 vom Oman getrennt und gilt heute als abgeschiedene, entlegene Region, die besonders für ihre atemberaubenden Fjorde bekannt ist. Der Hauptort ist al-Chasab (der erst 1980 durch eine Strasse mit dem Rest der Region verbunden wurde). Daneben gibt es noch einige kleinere Städte und Dörfer in den Buchten am Fusse der fast senkrecht emporragenden, 2000 m hohen Felsen. Tiefe Fjorde haben sich in den Fels geschnitten und sind ein Paradies für Taucher und Segler. Im Landesinneren sind in jüngster Vergangenheit Strassen entstanden, die saisonal bewohnte Dörfer miteinander verbinden, die einst nur zu Fuss erreichbar waren. Diese Dörfer und die Niederlassungen an der Küste werden vom halbnomadischen Shihuh-Stamm bewohnt, der es schafft, seinen Lebensunterhalt mit Ziegenhaltung, Terrassenanbau und Fischerei in sehr traditioneller Form zu bestreiten. Bei einem Besuch von Musandam werden Sie nicht nur einige der schönsten Landschaften und Meerespanoramen erleben, sondern auch gastfreundliche Menschen kennenlernen, deren Lebensstil mittlerweile selten geworden ist. Für Anfänger und Fortgeschrittene wird das Tauchen in al-Chasab dank der grossen Fische in diesem Gebiet zu einem ganz besonderen Erlebnis.

www.wikitravel.org/en/Musandam_Peninsula



Log inHome